Deutsch
English

Wohnheim

Wir stellen uns vor

Der Heimrat des Wohnheims kümmert sich im Auftrag des Studentenwerkes um interne Angelegenheiten und verwaltet einige Schlüssel im Dukegat. Welche diese sind, könnt Ihr auf dem Infobrett des Heimrates im Foyer entnehmen. Es gibt verschiedene Aufgabenbereiche im Heimrat. Nähere Informationen, welche gewählten Mitglieder mit welchen Aufgaben momentan betraut sind, könnt Ihr auf unserer Internetseite unter dem Punkt „Heimrat“ herausfinden. Der Heimrat mit seinen bis zu 9 Mitgliedern wird jedes Jahr im April bei einer Vollversammlung aller Bewohner gewählt. Jeder Bewohner, der Interesse hat, kann sich zur Wahl aufstellen. In regelmäßigen Abständen werden dann Sitzungen in der Tee-Stube gehalten, welche öffentlich sind und von jedem besucht werden können. Also schaut doch einfach mal vorbei!

Waschraum

In Ebene 2 gegenüber von Zimmer 214 befindet sich der Waschraum mit 3 Waschmaschinen und 2 Trocknern. Die Maschinen können mit dem Guthaben für die Mensa bezahlt werden. Dazu muss die CampusCard in den Automaten gesteckt und die Maschine ausgewählt werden.Ein Wasch- bzw. Trockenvorgang kostet 1,60 Euro.

Noch einige Tipps:
  • Die Geräte sind von rechts nach links durchnummeriert
  • Wenn auf der Auswahleinheit nur Maschinen 1 und 2 leuchten, kann 3 nicht genutzt werden (diese muss dann erst vom Hausmeister wieder aktiviert werden)
  • Die Waschmaschinen nicht mit Waschmittel überfüllen
  • Das Waschmittel nicht auf den Maschinen stehen lassen, sonst liegt es nach dem Schleudern ziemlich sicher auf dem Boden
  • Beschriftet euren Wäscheständer mit eurem Namen und stellt ihn bitte nur bei Benutzung auf

Kopierer

Wenn Ihr im Haupttreppenhaus bis nach ganz oben geht, findet Ihr einen Kopierer. Diesen könnt Ihr nur mit einer Kopierkarte der FH nutzen, welche Ihr auch dort erwerben müsst. Bitte lasst euer Altpapier nicht beim Kopierer liegen, sonder entsorgt es im Altpapier. Solltet das Papier alle sein, Ihr Fragen zur Benutzung oder Probleme habt, wendet euch an den für den Kopierer Mitglieder des Netzwerkteams. Wer dies aktuell ist, entnehmt ihr bitte der Ämterliste.

Hunger?

Solltet Ihr mal zu faul sein zu kochen, habt Ihr hier mehrere Möglichkeiten. Ihr könnt zur Mittagszeit in die Mensa, in den neuen Imbiss Pronto Pronto (direkt neben der FH) oder in die Stadt gehen. Natürlich habt Ihr auch die Möglichkeit etwas zu bestellen.
Im internen Netzwerk unter „\\bigmama\flyer“ findet Ihr Flyer verschiedener Lieferservices in Emden. Solltet Ihr nicht über den Mindestbestellwert kommen, oder einfach nicht alleine essen wollen, fragt doch mal im Chat, ob jemand mitbestellen möchte. Meistens finden sich dort 1, 2 oder gar mehr Leute.

Backraum

Seid Ihr jedoch alles andere als zu faul und wollt euch mal euer eigenes Süppchen kochen und braucht dazu mehr als 2 Herdplatten oder wollt backen, dann gibt es die Möglichkeit unseren Backraum gegenüber von Zimmer 1-14 zu nutzen. Das Rauchverbot und das Sauberhaltungsgebot dort sind selbstverständlich. Zusätzliche Informationen über die Nutzung des Backraumes findet Ihr auf den Aushängen direkt im Backraum selbst. Sollte die Benutzung der Geräte und Oberflächen nicht gewissenhaft erfolgen, behalten wir uns das Recht vor, zeitweilig den Backraum für alle Bewohner abzuschließen.

Grill

Wenn Ihr Lust auf Grillen habt, lässt sich dies in entlang der Gracht, bzw. vor unserem Wohnheim hervorragend machen. Im Hof, wo sich der Hintereingang befindet, steht ein großer Grill zur Verfügung, mit dem sich Grillabende mit bis zu 20 Personen veranstalten lassen können. Als Sitzmöglichkeit verfügen wir über eine Bierzeltgarnitur, die für größere Anlässe schnell aufgebaut werden kann. Die Grillroste könnt Ihr euch gegen einen Pfand von 20€ ausleihen.

Sicherung rausgeflogen?

Sollte einmal der Strom bei euch bzw. auf eurem Flur ausgefallen sein, dann ist das kein Grund zur Panik. Für den Sicherungskasten werden insgesamt vier Schlüssel von Mitgliedern des Heimrates bzw. des Netzwerkteams (NWT) verwaltet. An wen Ihr euch direkt wenden könnt, ist dem Aushang an der Pinnwand im Foyer zu entnehmen.

Schadenmeldung

Der einfachste weg, einen Schaden zu beseitigen ist der, andere damit zu beauftragen. :) Genau das könnt ihr machen! Geht einfach auf der Homepage auf „Links“ und dann auf „Schadenmeldung“. Die Hausmeister kümmern sich dann um die Angelegenheit.

Tee-Stube

Direkt neben dem Haupteingang befindet sich unser Gemeinschaftsraum, die Tee-Stube. Sie ist fast jeden Abend besetzt und bietet eine Vielfalt an Möglichkeiten: Dartscheibe, Kicker und Gesellschaftsspiele stehen zur Verfügung, man kann über Beamer einen Film schauen oder man geniesst einfach in gemütlicher Runde ein Feierabendbier. Wir haben eine Vielzahl an Getränken. Wenn du etwas trinken möchtest, nimm es aus dem Kühlschrank und trage dich in der Strichliste mit Namen und Zimmernummer ein. Auf der Homepage kannst du dann jederzeit deinen Schuldenstand einsehen und erhälst Informationen, wie du diesen begleichst.

Netzwerkteam

Wenn du einen Computer dein Eigen nennst, kannst du diesen beim Netzwerkteam anmelden. Mit der Anmeldung geniesst du den Verbund des Wohnheimnetzes, um z.B. im Netzwerk mit anderen Bewohnern zu spielen. Weiterhin hast du so Zugang zum Internet (derzeit sind einmalig 5€ Anmeldegebühr und 5€ pro Semester fällig). Genauere Informationen erhaltet ihr am Brett des NWT.


© 2012-2018 by dukegat.de | Impressum
Zur mobilen Version